Ballspende

 

 

Liebe Eltern der jungen ESV-Fußballer, 

vor einigen Tagen hat der BFV in seinen Statuten die Spielgeräte für die Kleinfeld-Mannschaften komplett neu festgelegt. Bislang spielten die meisten Kleinfeld-Mannschaften mit der Ballgröße 5 in 290 Gramm, ab sofort sind Bälle in den Größen 3-4 mit verschiedenen Gewichten vorgeschrieben.

Unsere Jugendabteilung müsste auf einem Schlag 200 Bälle ersetzen. Das überfordert unsere Vereinskasse. Wir können natürlich einfach weiter mit der Größe 5 trainieren, die Größe 4 lediglich in Spielen einsetzen und die Bälle sukzessive ersetzen. Optimal ist das leider nicht!

 

Das Projekt:

In Nigeria wird eine Schule für 1000 Schüler runderneuert und man kann dort alle möglichen Sachspenden rund um das Thema Schule dringend brauchen. Besonders beliebt sind Fußbälle und Fußballschuhe, aber auch Schulmaterialien, Ranzen, Werkzeuge etc. werden benötigt. Bis 13.09. (am 15. geht der Container auf die Reise) gibt es für uns alle die Gelegenheit, ein wunderbares Projekt in Nigeria mit unseren gut erhaltenen Bällen zu unterstützen. 

Der Träger:

https://human-stiftung.org/

 

Unsere Idee:

Mit nur 10 € könnt ihr einen Ball kaufen, den der ESV bekommt. Gleichzeitig gehen zwei sehr gut erhaltene ESV Bälle, die wir lediglich wegen einer Regeländerung nicht mehr brauchen, nach Nigeria. Mit nur 10 € kann jeder einzelne von uns vielen Kinder Freude bereiten.

 

Eure Spende:

Am einfachsten, verlässlichsten und schnellsten geht das über diesen money-pool bei paypal:

https://www.paypal.com/pools/c/8sfAvzwCIf

Alternativ könnt ihr gerne über unsere Trainer bar spenden. Wichtig: Wir haben nur bis 13.09. Zeit, Spenden für diese recht spontane Aktion zu sammeln. 

 

Wir bedanken uns herzlichst für eure Ballspende!

 Wir bedanken uns herzlich für die Ballspende 

 Andreas Hinmüller Jugendleiter ESV München